StartseiteFAQAnmeldenLogin

 

Jonathan C. O'Keefe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Jonas O'Keefe

avatar


Alter : Anmeldedatum : 04.06.09 Anzahl der Beiträge : 8 Name : Jonathan Cillian O'Keefe Zugehörigkeit : Losties Aufenthaltsort :

BeitragThema: Jonathan C. O'Keefe   Do Jun 04, 2009 5:52 pm












Vollständiger Name: Jonathan Cillian O’Keefe

Spitzname: Jonas, Johnny

Alter: 29 Jahre

Geburtstag: 24.12.

Beruf: Polizist

Zugehörigkeit: Losties






Aussehen:Jonathan ist ein ca. 190cm großer und durchtrainierter Cop, dem man ansieht, das er viel Sport treibt. Er hat braune Haare und braune Augen, die jedoch des Öfteren verdammt kalt gucken können, wenn es um seinen Job geht. Ansonsten strahlen sie recht freundlich und doch merkt man ihm an, das er jemand ist, mit dem man sich besser nicht anlegen sollte. Sein Auftreten ist selbstsicher und doch unauffällig. Meistens ist Jonas ein Schatten, den man nicht so wirklich wahr zu nehmen scheint und den man schnell wieder vergessen hat…jedoch vergisst ihn niemand der mal ernsthaft mit ihm zu tun hat…

Was seinen Klamottenstil angeht, so wird man ihn nie in einer polizeiuniform oder einen Anzug antreffen, außer es lässt sich wirklich nicht vermeiden. Er bevorzugt sportliche und bequeme Sachen, auch auf der Arbeit. Zwar ist er selten noch als Drogenfahnder oder Undercover-Cop unterwegs, aber dennoch hat diese Zeit ihre Spuren hinterlassen. Auch privat mag Jonas es lieber lässig, jedoch kann man seine Kleidung nicht als schlampig bezeichnen. Er weiß was er anziehen kann und was nicht, auch wenn der eine oder andere ihn da schon mal zu überreden versucht…

Jonas hat ein Tribal-Tattoo auf dem rechten Schulterblatt und ein verschlungenes Drachen-Tattoo am linken Knöchel. Des Weiteren hat er aus seiner Kindheit bzw. bisherigen Lebenslaufbahn einige Narben, bzw. Schussverletzungen davon getragen…

Auftreten: Jonas tritt in der Öffentlichkeit recht Selbstsicher auf. Er findet sich auch in Gegenden zurecht, in denen man ohne Waffe nicht auftauchen sollte, aber selbst da findet er sich zurecht, als wäre es sein zweites zu Hause. Auf andere wirkt der Polizist meistens recht unscheinbar, da man ihm nicht zutraut so zu sein wie er halt ist. In einer Uniform ist er nie an zu treffen und auch so würde man nicht vermuten, dass er Polizist ist. Sicher, er ist nett und höflich...meistens jedenfalls, aber es gibt Dinge, wenn er handelt, die lassen auf alles schließen, nur nicht auf seinen Beruf...







Vater: Cillian O’Keefe (50, Musiklehrer, lebt in Dublin)
Sein Vater. Der Herr des Hauses. Zu seinem Vater hat Johnny ein gespaltenes Verhältnis. Sicher, er liebt ihn als seinen Vater, aber einerseits hasst er ihn auch, weil er Julian wegen seines Talents immer bevorzugt hat. Aber gut…wenn dieser meint…letzten Endes ist er jedoch der Grund warum Jonathan nach England geflüchtet ist….der letzte Streit hat einfach gereicht…

Mutter: Aoife O’Keefe (47, Hausfrau, lebt in Dublin)
Was soll man sagen? Aoife ist seine Mutter und also liebt er sie auch deswegen. Sie hat immer für ihn gesorgt und dafür gesorgt, dass er nicht durchdrehte, wenn sein Vater Julian mal wieder bevorzugte. War es ein Wunder? Nicht wirklich. Aoife ist eine stolze Frau, die sehr jung heiratete und doch führt sie mit ihrem Mann eine glückliche Ehe…

Geschwister: Julian O’Keefe (27, Musiker, lebt in London)
Sein kleiner Bruder. Wäre er nicht hin und wieder eifersüchtig auf ihn gewesen, dann wäre das Verhältnis auch in der Kindheit besser gewesen…aber heute liebt er ihn und versucht wohl immer der große Bruder zu sein. Eine Aufgabe die er eigentlich sehr ernst nimmt….

Sonstige: Jonas hat noch Verwandte in Australien, bei denen er untergekommen ist, als er dorthin flüchtete. Zu ihnen hat er heute auch noch Kontakt, aber dieser hat deutlich abgenommen.







Charakter: Jonas war schon als Kind nicht einfach. Sicher, er war fröhlich, aufmerksam und neugierig, wie alle Kinder halt. Doch schnell wurde er auch schon da unruhig und langweilte sich, was Öfters zu Streifzügen durch die Umgebung führte. Mit seinem zwei Jahre jüngeren Bruder verstand er sich als er klein war fast auf Anhieb, aber das veränderte sich, als sie älter wurden…Im Kindergarten hatte er keine Probleme zuzuschlagen, die Wahrheit die dahinter steckte, entdeckte jedoch keiner…daran konnten auch seine Eltern nichts ändern. Bis heute ist eine gewisse Aggressivität geblieben, die Jonas meistens durch Sport unter Kontrolle hält.

Wenn es um den Privatmenschen Jonathan geht, hat man es mit einem freundlichen, jedoch leicht aufbrausenden Cop zu tun, der seinen Mitmenschen hilft. Er bringt den alten Leuten schon mal den Einkauf nach oben, passt auf seine Familie auf und hilft jenen, die seine Hilfe wirklich haben wollen. Letzteres sollte man jedoch nicht ausnutzen, denn Jonas kann es überhaupt nicht leiden, wenn er verarscht wird – was der eine oder andere schon auf die eine oder andere schmerzhafte Weise erfahren musste. Was zu seinem Dasein als Cop führt. Er ist des Öfteren kompromisslos und tut seinen Job, ohne darauf zu achten ob der andere zu schaden kommt oder nicht. Bereits in seiner Anfangszeit als Cop hat Jonathan die Vorschriften mehr als einmal ausgedehnt und heute jagt er manche Verbrecher mit einer gewissen Härte, die ihm nicht nur seinen schlechten Ruf bei seinen Kollegen, sondern auch einen gewissen Ruf in der Unterwelt eingebracht hat. Er ist jemand mit dem man sich besser nicht anlegt, wenn man nicht die Konsequenzen tragen will. Jonathan hat eine recht gute Menschenkenntnis und erkennt eine Gefahr manchmal bevor sie wirklich real ist…

Jonas ist jemand, auf den man sich verlassen kann, wenn es darauf ankommt und der zu seinem Wort steht. Er ist ein guter Freund und Bruder, hört auch zu, löst Probleme jedoch nicht gerade auf die konventionelle Methode. Er ist selbstbewusst, ehrlich und er weiß meistens was er will. Gegenüber anderen sagt er ehrlich seine Meinung und tut das was er für richtig hält. Jonathan ist nicht ganz einfach, doch wenn man ihn erst einmal richtig kennt, kann man doch recht gut mit ihm auskommen…

Stärken&Schwächen:
- gute Reflexe
- gute Menschenkenntnis
- er kann sich verteidigen
- er ist ein guter Zuhörer
- er ist ein guter Freund
- hat ein gutes Gedächtnis
- sorgt sich um die Leute die ihm etwas bedeuten
- kann ein Geheimnis für sich behalten
- geht auch mal ein Risiko ein
- hat eine gute Kondition

- Impulsiv
- manchmal recht aggressiv
- zieht schnell die Waffe
- stellt manchmal erst hinterher die Fragen
- hat einen schlechten Ruf
- muss sich auspowern, damit er nicht durchdreht
- geht meistens mehr Risiken ein als sein müssten...
- achtet nicht immer darauf, wie weit er sich in Gefahr begibt
- lässt sich nur selten Bremsen...
- weiß nicht wirklich auf welcher Seite er steht

Vorlieben&Abneigungen:
- Joggen
- Sport
- Fahrrad fahren
- Sonnenuntergänge
- den Strand
- sein Motorrad
- Party
- mit seinem Bruder etwas unternehmen
- skaten

- Drogen
- Leute die auf Schwächere losgehen
- Leute die sich für etwas Besseres halten
- Stress
- Verbrecher die immer noch nicht aufgeben, obwohl sie bereits verloren haben
- Schwierigkeiten (in die er sich immer selber manövriert)
- eingesperrt sein
- Ungerechtigkeit

Ängste: Jonas Angst ist es momentan, hier für immer fest zu sitzen. Auch macht er sich Sorgen, dass es zu Spannungen kommt, die dann Ausarten. Auch um Jeff macht er sich so seine Gedanken, da dieser ja nun quasi sein Schützling ist. Er will ihn nur sicher nach Hause bringen, auch wenn diesen dort das Gefängnis erwartet. Jonas macht sich Sorgen, das Jeff irgendwann auf die anderen los geht und wieder töten könnte...etwas dass für die Vertrauensbasis wohl nicht gerade das beste ist...aber er bemüht sich...mehr kann er wohl im Moment auch nicht tun.







Vor der Insel: Jonathan Cillian O’Keefe wurde im Winter 74 in Dublin als erster von zwei Söhnen seiner Eltern geboren. Seine Eltern stammten aus einfachen Verhältnissen und waren noch recht Jung. Jedenfalls aus der damaligen Sicht. Dennoch war die Ehe der beiden Glücklich und als zwei Jahre später Julian geboren wurde, war Jonas zu Anfang noch recht Happy. Zum damaligen Zeitpunkt konnte er schon laufen und wartete ungeduldig darauf, dass man mit dem kleinen Bruder auch etwas anfangen konnte. In der Kindheit konnte man sie nicht wirklich trennen. Beide stellten den Blödsinn an, den man als Kind halt anstellte und ärgerten damit die Eltern. Dennoch gingen sie bald auseinander, was ihre Art anging.

Julian war der romantische und Träumer der beiden, der sein Leben schon früh der Musik widmen wollte. Etwas wofür Jonas trotz seines Vaters kein Talent für hatte. Er war wohl die Enttäuschung seines Vaters, was dieser ihn auch recht früh schon spüren ließ. Trotz der Streitigkeiten und den Vernachlässigungen seines Vaters wurde aus dem Jungen ein recht guter Schüler, der jedoch seine Wut nicht immer unter Kontrolle hatte. Immer Öfters schlug er sich und doch…aus ihm wurde kein Verbrecher, wie die meisten erst vermutet hatten.

Klar, die Eifersucht auf Julian blieb und doch hatte er seine Freunde, die hinter ihm standen. Jonathan ging weiter zur Schule und wurde von seiner Mutter vertätschelt. Dennoch wurde aus ihm ein Bodenständiger Jugendlicher der nur eines Wollte: Cop werden. Doch er wollte noch etwas anderes: Von seinen Eltern weg. Auch wenn er langsam und allmählich verstand, was seinen Vater antrieb…als es einen erneuten großen Streit zwischen ihnen gab, packte der gerade volljährig gewordene Jonathan seine Sachen und verschwand in einer Nacht und Nebelaktion mit seinem gesamten Ersparten. Zurück blieb ein Brief an seinen Bruder und ein Brief an die Eltern. Wäre seine Mutter nicht, würde er wohl nicht mal Kontakt zu seinen Eltern halten.

So kam es das es Jonas nach Australien verschlug, wo er sich erst einmal einen Aushilfsjob besorgte um seine kleine Wohnung bezahlen zu können. Da hier noch Verwandte seiner Mutter lebten hatte er ein wenig Starthilfe, sonst wäre das Unternehmen wohl von Anfang an schief gegangen. So machte er jedoch seinen Traum war und wechselte auf die Polizeischule, sobald er eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis hatte.

Die nächsten Jahre mauserte er sich zu einem guten Cop, der es mit den Vorschriften jedoch nicht so genau nahm. Dennoch schloss er die Ausbildung mit einem recht guten Zeugnis ab und wurde in eines der größeren Polizeireviere Sydneys übernommen. Die erste Zeit verbrachte er wie jeder andere auch mit Streifendienst und ähnlichem, die Jobs die sonst keiner machen wollte. Doch als er sich bewährt hatte, durfte er die Seiten wechseln und wurde Undercover in die Drogenszene eingeschleust. Es wurde eine harte Zeit. Vor allem da er hier auch Freunde auf der anderen Seite fand. Doch jagte er seine Kontakte nicht mit der Härte die man ihm inzwischen sonst so andichtet. Die Zeit des Undercoverjobs ging vorbei, seine Kontakte zur Unterwelt blieben jedoch. Immer noch hat er hier seine Freunde, die ihm hin und wieder sogar helfen seine Fälle zu lösen. Tja, er weiß wirklich nicht wo er hin gehört…und seinen schlechten Ruf hat er zu Recht…

Dennoch hat er hier seine Freunde gefunden, auf beiden Seiten. Man weiß dass er ein Cop ist, der nicht gleich die Handschellen zückt, wenn vor seinen Augen ein Drogendeal abläuft. Dennoch ist er unerbittlich wenn es um gewisse Verbrechen geht und das Opfer Kinder oder Ältere Leute sind. Aber auch das weiß man in der Szene…auch wenn es um Mord oder Totschlag geht schreckt er vor Gewalt nicht zurück. Jonathan ist halt niemand den man verärgern sollte…

Die Jahre waren vergangen und doch…er trieb sich mehr in der Unterwelt herum, als in der Gesetztestreuen Welt, die nicht länger die seine war. Als er einen flüchtigen Verbrecher wieder zurück in die Staaten bringen sollte, klang alles nach einem Routineauftrag…doch es kam alles anders…






Avatar: Casey Affleck

Weitergabe des Charakters? Nein, bzw. nur in Absprache

Weitergabe des Steckbriefs? Nein

Zweitcharakter/e: Kyran F. McGuire

Dein Alter: längst volljährig ^-^

Regeln gelesen? Jepp


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kate Austen

avatar


Alter : Anmeldedatum : 02.01.09 Anzahl der Beiträge : 475 Name : Kate Austen Zugehörigkeit : Lostie Aufenthaltsort :

BeitragThema: Re: Jonathan C. O'Keefe   So Jun 07, 2009 4:52 am

und ich kann nur noch einmal sagen, ich bin wunschlos glücklich mit dem steckbrief *.*
interessanter chara, bin schon gespannt aufs playen, auch wenn wir grade ja etwas umstrukturieren ^^

aber alle punkte sind sehr zu meiner zufriedenheit erfüllt, darum hier dein wob nr.1 Very Happy
_________________

.a secret makes a woman woman.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonas O'Keefe

avatar


Alter : Anmeldedatum : 04.06.09 Anzahl der Beiträge : 8 Name : Jonathan Cillian O'Keefe Zugehörigkeit : Losties Aufenthaltsort :

BeitragThema: Re: Jonathan C. O'Keefe   Mi Jun 10, 2009 12:13 am

*g* danke ^-^
Wo steckt denn Finn? *aufs Datum des ersten Posts guckt* weil es sind ja schon ein paar Tage...wir wollen euch doch nerven XD ^-^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kate Austen

avatar


Alter : Anmeldedatum : 02.01.09 Anzahl der Beiträge : 475 Name : Kate Austen Zugehörigkeit : Lostie Aufenthaltsort :

BeitragThema: Re: Jonathan C. O'Keefe   Mi Jun 10, 2009 12:29 am

sry.. dass das so dauert ^^°
finn hat grad noch bissel prüfungsstress
ana wird voraussichtlich einspringen (sie wird auf dem neuen board zum adminteam gehören ^^)
_________________

.a secret makes a woman woman.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonas O'Keefe

avatar


Alter : Anmeldedatum : 04.06.09 Anzahl der Beiträge : 8 Name : Jonathan Cillian O'Keefe Zugehörigkeit : Losties Aufenthaltsort :

BeitragThema: Re: Jonathan C. O'Keefe   Mi Jun 10, 2009 12:54 am

*g* ich kenn das ja, wenns mal dauert...^-^
Wir sind nur grad ein wenig ungeduldig, weil wir ja los legen wollen XD Oder wollt ihr vor dem neuen Board hier gar nicht mehr playn? Wie lange dauert das mit dem neuen Board denn? Nur mal so als Nachfrage XD ^-^
und okay...dann hoffen wir mal, das Ana sich bald meldet ^-^ *ungeduldig hin und her guckt* ^-^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kate Austen

avatar


Alter : Anmeldedatum : 02.01.09 Anzahl der Beiträge : 475 Name : Kate Austen Zugehörigkeit : Lostie Aufenthaltsort :

BeitragThema: Re: Jonathan C. O'Keefe   Mi Jun 10, 2009 12:59 am

naja, ein wenig können wir hier schon noch playen, aber wir versuchen das neue board so schnell wie möglich auf die beine zu stellen ^.^
wie lange es dauert kann ich leider noch nicht genau sagen ^^°
_________________

.a secret makes a woman woman.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ana-Lucia Cortez

avatar


Alter : Anmeldedatum : 30.03.09 Anzahl der Beiträge : 74 Name : Zugehörigkeit : Tailies Aufenthaltsort :

BeitragThema: Re: Jonathan C. O'Keefe   Mi Jun 10, 2009 12:00 pm

da ist die Ana auch schon xD

ähm ja...was soll ich sagen...ein COP *___*
an sonsten WoB Nr. 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jonas O'Keefe

avatar


Alter : Anmeldedatum : 04.06.09 Anzahl der Beiträge : 8 Name : Jonathan Cillian O'Keefe Zugehörigkeit : Losties Aufenthaltsort :

BeitragThema: Re: Jonathan C. O'Keefe   Do Jun 11, 2009 1:05 am

Dank dir ^-^ und ein...lieber Cop XD *rüberposten hobbs* ^-^
und übrings, das mit dem Bereich "Auf der Insel" fehlt, weil Finn gesagt hat wir können das weg lassen Wink Irgendwo hab ich den Part noch, wenn euch das also irgendwann wichtig wird, schreit noch mal ^-^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ana-Lucia Cortez

avatar


Alter : Anmeldedatum : 30.03.09 Anzahl der Beiträge : 74 Name : Zugehörigkeit : Tailies Aufenthaltsort :

BeitragThema: Re: Jonathan C. O'Keefe   Do Jun 11, 2009 12:30 pm

alles klar x3
war mir nur nicht so sicher Very Happy
have fun
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte





BeitragThema: Re: Jonathan C. O'Keefe   

Nach oben Nach unten

Jonathan C. O'Keefe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
Lost :: Steckbrief Archiv -


Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog erstellen